Ferienwohnung im Baudenkmal

Was ist das?

Ein Baudenkmal ist ein Gebäude welches aufgrund seines Alters, seiner Lage und seiner Bauart kulturell wichtig und erhaltenswert ist.

Wohngebäude erhält man indem sie fachgerecht saniert und anschließend bewohnt werden.

Hier steht nun eine baubiologisch hochwertig sanierte Ferienwohnung zur Verfügung, welche durch die verwendeten Lehmbaustoffe, der ausgeklügelten Wandflächenheizung und ihrer großzügigen Wohnfläche zum Erholen einlädt.

Auf den mehr als 100 qm Wohnfläche der Ferienwohnung stehen ihnen zwei Schlafzimmer, eine vollständig eingerichtete Wohnküche, ein gemütlicher Wohn-Essbereich, ein Bad sowie ein Balkon zur Verfügung.

Der Ausblick aus der Ferienwohnung ist einerseits auf die mehr als 1200jährige Weinbaugemeinde mit ihrem historischen Ortskern gerichtet, andererseits auf das Naherholungsgebiet Kraichgau-Stromberg, welches durch seine Wälder und Seen zum Wandern und Radfahren und in die beliebten Besenwirtschaften einlädt.

Das 1763 errichtete Gebäude wurde 2002/2003 unter der Bauleitung von Jürgen Treffinger, Restaurator im Maurerhandwerk (www.sanierungs-treffinger.de) restauriert.